Bazsi, Balaton-Hochland, Ungarn
Montag, 10. Juli - Sonntag, 23. Juli 2017

für 12 Teilnehmer zwischen 10 und 15 Jahren
Eigenanteil: 350,00 €
(Heidekreis: Zuschuss aus Jugenderholungspflegemitteln möglich)
PKW-Fahrt (9-Sitzer) aus dem Landkreis Heidekreis

Leitung: Diana Bolm

In diesem Jahr führt uns wieder eine vierzehntägige Ferienfreizeit auf einen Weinberg in Bazsi, im Balaton-Hochland in Ungarn. In der Umgebung gibt es mehrere mittelalterliche Burgen und Burgruinen, Tropfsteinhöhle und vieles mehr zu erkunden. Der Balaton ist in 15 Autominuten entfernt, hier ist sommerlicher Badespaß garantiert.

Die Übernachtung erfolgt in Mehrbettzimmern.